Home | Impressum | Datenschutz | KIT

Europäisches und Internationales Recht (Sommersemester 2007)

Beginn: 18.04.2007
Typ: Vorlesung
SWS: 2
   
Termin(e): Mittwoch, 14.00 h - 15.30 h, -101 (Geb. 50.34)

Beschreibung

Die Europäisierung des nationalen Rechts macht eine Auseinandersetzung mit dem Europarecht für jeden, der juristische Grundkenntnisse erwerben will, unabdingbar. Von der Höhe der zulässigen Fördersummen für die VW-Werke in Sachsen über den Umfang der zulässigen Importmengen an Bananen bis hin zur Zulässigkeit des beschränkten Zugangs von Frauen zur Bundeswehr – kaum mehr ist eine nationale Handlung ohne gemeinschaftsrechtliche Vorgaben denkbar. Der Einfluss des internationalen Rechts ist dagegen von noch geringerer Bedeutung.
Vor diesem Hintergrund setzt sich die Vorlesung vorrangig mit dem Europarecht auseinander: Dazu gehört im Ausgangspunkt eine knappe Analyse der Akteure (Parlament, Kommission, Rat, Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften etc.), der Rechtsquellen und des Gesetzgebungsverfahrens. Den Schwerpunkt der Vorlesung bilden sodann die Grundfreiheiten, die einen freien innergemeinschaftlichen Fluss der Waren (etwa von Bier, das nicht dem deutschen Reinheitsgebot entspricht), Personen (wie dem Fußballspieler Bosman), Dienstleistungen wie dem Rundfunk sowie von Zahlungsmitteln ermöglichen. Ausführlicher werden auch die Grundrechte der EG und die Wettbewerbsregeln behandelt. Ferner werden die Grundrechte der Europäischen Menschenrechtskonvention vorgestellt. Abschließend wird ein knapper Überblick über das Völkerrecht insbesondere der Welthandelsorganisation (WTO) gegeben.
Da der Rechtsstoff teilweise im Diskurs mit den Studierenden erarbeitet werden soll, ist die Anschaffung einer Gesetzessammlung unabdingbar (z.B. Beck-Texte „Europarecht“).
 
Die angeforderte Datei "Rechtsquellen - Formvorgaben" ist Passwortgeschützt, bitte Zugangsdaten eingeben.
Name: Passwort:

Materialien zur Vorlesung

Für diese Ressource benötigen Sie Zugangsdaten
06.02.2008 Rechtsschutz
Für diese Ressource benötigen Sie Zugangsdaten
06.02.2008 Grundrechte
Für diese Ressource benötigen Sie Zugangsdaten
06.02.2008 Unionsbürgerschaft
Für diese Ressource benötigen Sie Zugangsdaten
06.02.2008 Verwaltungsvollzug
Für diese Ressource benötigen Sie Zugangsdaten
06.02.2008 Rechtsquellen - Formvorgaben
Für diese Ressource benötigen Sie Zugangsdaten
06.02.2008 Rechtsetzung - Verfahrensarten
Für diese Ressource benötigen Sie Zugangsdaten
06.02.2008 Rechtssetzungen - Zuständigkeiten
Für diese Ressource benötigen Sie Zugangsdaten
06.02.2008 Entscheidungen
Für diese Ressource benötigen Sie Zugangsdaten
06.02.2008 Verordnungen und Richtlinien
Für diese Ressource benötigen Sie Zugangsdaten
06.02.2008 Rechtsquellen - Merksätze
Für diese Ressource benötigen Sie Zugangsdaten
06.02.2008 Rechtsquellen
Für diese Ressource benötigen Sie Zugangsdaten
06.02.2008 Institutionen
Für diese Ressource benötigen Sie Zugangsdaten
06.02.2008 Struktur und Grunsätze
Für diese Ressource benötigen Sie Zugangsdaten
06.02.2008 Vorlesungsgliederung