Home | Impressum | Datenschutz | KIT

Öffentliches Recht I - Grundlagen (Wintersemester 2018)

Beginn: 18.10.2018
Typ: Vorlesung
SWS: 2
   
Termin(e): Donnerstag, 15:45 h - 17:15 h , Geb. 50.34 HS -101
Montag, 25.02.2019, 15:45 h - 17:15 h , Geb. 50.34 HS -101

Beschreibung

Die Vorlesung umfasst Kernaspekte des Verfassungsrechts (Staatsrecht und Grundrechte). In einem ersten Schritt wird der Unterschied zwischen dem Privatrecht und dem öffentlichem Recht verdeutlicht. Im staatsorganisationsrechtlichen Teil werden schwerpunktmäßig die Staatsstrukturprinzipien besprochen (v.a. Rechtsstaatsprinzip, Demokratieprinzip und Bundesstaatsprinzip). Zentraler Gegenstand der Vorlesung sind dann die Grundrechte des Grundgesetzes. Nach einer Einführung in die allgemeinen Grundrechtslehren werden vor allem die Kommunikations- und Wirtschaftsgrundrechte behandelt. Eine verfassungsprozessrechtliche Einheit, in der vor allem die Verfassungsbeschwerde als zentrale Verfahrensart vor dem Bundesverfassungsgericht vorgestellt wird, rundet die Vorlesung ab. Die Studierenden werden an die Falllösungstechnik im Öffentlichen Recht herangeführt.
Details und Anmeldung siehe ILIAS